Kursleiter*in gesucht!

Wir suchen Sie!

Sie möchten als Kursleiterin oder Kursleiter an der Volkshochschule Oberschleißheim Kurse anbieten, haben innovative Ideen und bringen dazu folgende Voraussetzungen mit:

  • eine fundierte Ausbildung/ein Studium oder Praxis-Erfahrung in Ihrem Thema, in Ihrem Fachgebiet
  • eine methodisch-didaktische Ausbildung bzw. Erfahrungen und pädagogische Fähigkeiten im Unterrichten von Erwachsenen
  • Berufserfahrung in der Wirtschaft oder in der Erwachsenenbildung
  • Zuverlässigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an der Arbeit mit heterogenen Gruppen und am Umgang mit Menschen 
  • Freude am Weitergeben von Wissen, Können und Verhalten

Ideal ist es, wenn Sie bereits Kurserfahrung in der Erwachsenenbildung, besonders an einer Volkshochschule oder in anderen Bildungsbereichen mitbringen. Engagement im sozialen Bereich ist ebenso von Vorteil.

Dann wenden Sie sich mit Ihrem konkreten Angebot und einem kurzen beruflichen Lebenslauf per Mail unter dieser e-mail Adresse.

Wir bieten Ihnen 

  • eine nebenberufliche/freiberufliche Tätigkeit mit, innerhalb bestimmter Grenzen, steuer- und sozialversicherungsfreier Honorierung
  • motivierte und interessierte Teilnehmer*innen 
  • eine gute Ausstattung mit Kursräumen, Medien etc.
  • eine längerfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit
  • eine Förderung Ihrer Weiterbildung im Kursbereich durch das Verbandseigene Fortbildungswesen
Gabriele Wohner

Portrait


1986, kurz bevor ich mein Studium als Garten- und Landschaftsarchitektin (Dipl.-Ing. (FH)) in Weihenstephan beendete und danach in diesem Beruf tätig war, bin ich mit Yoga zum ersten Mal in Berührung gekommen - und es hat mich begeistert und nicht mehr losgelassen! Zuerst durfte ich Hatha-Yoga kennenlernen, dann eine Kundalini-Yogalehrer-Ausbildung absolvieren. Mittlerweile unterrichte ich seit 1998 an der VHS Oberschleißheim Yogakurse für Erwachsene und Kinder. Schwangeren-, Mama/Baby- und Senioren-Yoga-Erfahrung kamen im Laufe der Zeit hinzu. Nach einer weiteren Ausbildung zur Rückenschullehrerin (2005) biete ich auch für Unternehmen Kurse im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (Yoga und Rückenschule) an. Mittlerweile ist dieser Weg zu meiner Berufung geworden, und es bereitet mir immer wieder große Freude, all dies an die Teilnehmer weitergeben zu können.

Beruf: Yogalehrerin 3HO


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht