/ Susanne Mühlhaus

Portrait


Susanne Mühlhaus ist Dipl.-Übersetzerin für Englisch und Spanisch, Dozentin, Autorin und Tangolehrerin. Ihr erster Tag in Buenos Aires im Jahr 2008 führte sie zum Tango in die "Confitería La Ideal", bekannt aus dem Film "Evita" mit Madonna. Bei acht längeren Aufenthalten in Buenos Aires lernte sie die Stadt, ihre Bewohner, die argentinische Kultur und Geschichte kennen. Seitdem hat sie sich intensiv mit diesem Weltkulturerbe-Tanz beschäftigt, zwei komplette Tangolehrer-Ausbildungen absolviert, gibt seit 2010 Tangounterricht, veranstaltet ein Tango-Festival auf Kreta, schreibt über den Tango und Buenos Aires und hält Bildvorträge.

Beruf: Tangolehrerin


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht