/ Kursdetails

192A100 Kick-Off-Veranstaltung: Übergänge im Leben - Herausforderung und Chance

Beginn Fr., 31.01.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dipl. Päd. Hans-Joachim Röthlein
Dipl. Päd. Alexander Rehklau

Sie bringen Bewegung und Impulse von Außen, was einen Perspektivwechsel einfacher machen kann. Dies gilt auch und gerade für den Übergang aus dem Beruf und der Arbeitstätigkeit heraus in einen anderen Lebensabschnitt. Für viele ist dieser nachberufliche Lebensabschnitt v. a. mit dem Privileg einem mehr oder weniger guten Einkommen verbunden, ohne dass man dafür Arbeiten muss. Dies eröffnet auch Möglichkeiten und Räume zu neuen Erfahrungen, die mit Freiheitsgraden verbunden sind, die man schon sehr lange in seinem Berufsleben nicht mehr hatte oder wahrnehmen wollte.
Es gibt viele Formen diesen Übergang zu gestalten und zu vollziehen, ein sehr anregender Weg ist es, sich in einer Gruppe eine bestimmte zeitlang begleiten zu lassen und in diesem Begegnungsraum herauszufinden, wohin ich mich orientieren, was ich zurücklassen, was ich beibehalten und was ich Neues beginnen möchte.
Diese Gruppe ist für alle gedacht, die sich vor oder in diesem Übergang ins nachberufliche Leben befinden und durch die Erfahrung von anderen in einer ähnlichen Situation für sich etwas selbst erfahren wollen. Es soll eine Hilfe und Unterstützung zum Betrachten und Bewerten der eigenen Prozesse, Ideen und Möglichkeiten in dieser Phase sein. Geleitet wird die Gruppe von jemandem, der in diesem Übergang schon ein Stück weit unterwegs ist und von jemandem, der diesen Übergang vor sich hat.
In einer Einführungsveranstaltung geben wir einen Überblick über Inhalte und Methoden der Arbeit in einer solchen Gruppe. Sie können dann für sich entscheiden, ob Sie dieses Angebot weiter wahrnehmen wollen. Bei Interesse werden der Zeitraum und die Häufigkeit eines Zusammenkommens in einer festen Gruppe gemeinsam entschieden und festgelegt.




Kursort

VHS Raum 3

Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c
85764 Oberschleißheim

Termine

Datum
31.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c, VHS, Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c