/ Kursdetails

241B104 KI - Künstliche Intelligenz, Fluch oder Segen?

Beginn Mo., 18.03.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Manfred Hachen

Was bedeutet die KI für uns in Zukunft? Ist sie Fluch oder Segen? Wo wird sie heute schon eingesetzt und wo gibt es große Einsatzfelder in der Zukunft? Ist sie zu kontrollieren oder wird sie eines Tages die Menschen kontrollieren?
Diese und andere Fragen wollen wir in unserem Vortrag behandeln und versuchen einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Zuerst aber beantworten wir die grundsätzliche Frage: Was ist KI eigentlich und betrifft sie auch mich?
Eines der aktuellsten Themen unserer Zeit ist gleichzeitig auch eines der umstrittensten und meist diskutierten Themen unserer Zeit. Wissenschaft, Politik und Verbraucher haben teils völlig unterschiedliche Betrachtungsweisen und sehen die Entwicklung positiv oder negativ. Die Zahl der Warnenden mit dem erhobenen Zeigefinger ist wohl gleich groß wie die Zahl der Befürworter und Enthusiasten. Aber gibt es bei der KI nur schwarz oder weiß?
Lassen Sie sich von einem "neutralen Beobachter" informieren, nehmen Sie eine Reihe von Denkanstößen mit nach Hause oder gönnen Sie sich auch nur ca. 90 Min. informative Unterhaltung - und fragen Sie, was Sie schon immer mal über die KI wissen wollten. Vielleicht kann die KI diese Fragen beantworten!

Manfred Hachen ist Trainer der "Verbraucherbildung Bayern".





Kursort

VHS Raum 3

Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c
85764 Oberschleißheim

Termine

Datum
18.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c, VHS, Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c