SPRACHEN

Sprachen und Verständigung

Für Sprachkurse (Anmeldung und Bezahlung nur mit schriftlichem Lastschriftmandat) ist eine Mindestteilnehmerzahl zu Grunde gelegt. Bei Kursen mit geringerer Teilnehmerzahl gilt die Staffelung der Kursgebühr gemäß Teilnehmerzahl der 2. Kursstunde (Späteinsteiger können nicht berücksichtigt werden!).

Im 1. Semester sind keine Vorkenntnisse notwendig. Alle anderen Sprachkurse sind Fortsetzungskurse aus dem vorigen Semester, zu denen Neuzugänge mit entsprechenden Vorkenntnissen, auch während des laufenden Semesters, möglich sind.
Auf Wunsch kann ein Einstufungstest durchgeführt werden.
Interessenten können sich unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.vhseinstufungstest.de informieren oder eine mögliche Kurseinteilung unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.sprachtest.de testen.

Ausländische Bewohner von Oberschleißheim

Informationen zur Verbesserung Ihrer Deutschkenntnisse erhalten Sie – unabhängig davon, wie gut Sie die deutsche Sprache schon beherrschen – am Beratungstermin am Samstag, den 23. September 2017 ab 10 Uhr, an dem jeder willkommen ist, der generell Fragen zum Deutschunterricht und zur Belegung eines Deutschkurses an unserer VHS oder an anderen Bildungseinrichtungen hat.

Beginn der Deutschkurse für Ausländer:
Freitag, 29. bzw. Samstag, 30. September 2017.
Anmeldung zu den Kursen und Bezahlung der Kursgebühr in voller Höhe von 160 € vor Kursbeginn ist zu den Öffnungszeiten des VHS-Büros oder online möglich. Auf Wunsch der TeilnehmerInnen können die Kurse auch am Freitagabend stattfinden.

Prüfungstermine Einbürgerungstest:

S400: Montag, 20. November 2017 um 19.30 Uhr (Meldeschluss: 20. Oktober 2017).

S401: Montag, 19. Februar 2018 um 19.30 Uhr (Meldeschluss: 19. Januar 2018).

Informationen und Teilnehmermeldebogen liegen unter "downloads" abrufbereit.

Integrationskurse

Die Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V. führt laufend Integrationskurse durch. Bitte informieren Sie sich unter Tel. 089/550517-90 oder 089/550517-72.

Programm >> Kursdetails

Details zu Kurs A022 (Vortrag: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung)

Viel zu wenige Bürgerinnen und Bürger denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen, nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder auch durch Nachlassen der geistigen Kräfte im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Für diesen Fall können Sie vorsorgen, indem Sie Ihre Wünsche schriftlich festhalten. Wie dies rechtssicher zu erfolgen hat, darüber informiert Sie dieser Vortrag.

Status: Anmeldung möglich

Details zum Kurs
Zeitraum: Donnerstag, 19.10.2017 bis Donnerstag, 19.10.2017,
von 19:00 bis 21:00 Uhr
an 1 Terminen
Kosten: 12,00 €


[-] Kursraum:
  • Lupe VHS, Raum 3, Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c
    Prof.-Otto-Hupp-Str. 26c
    85764 Oberschleißheim

[-] Dozent(en):

[+] Einzeltermine:

 Herunterladen der Kurstage im iCalendar Format



<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung